Entdecke über 70 Trails schweizweit!

Langnau im Emmental: 6 Fun-Facts, die du noch nicht kanntest!

Wusstest du, dass Langnau im Emmental nicht nur für seinen Käse und seine Kühe bekannt ist? In dieser charmanten Gemeinde im Herzen der Schweiz warten unzählige Überraschungen darauf, von dir entdeckt zu werden.

Bist du bereit für eine Reise voller Abenteuer, Kultur und Spass? Dann lass dich von unseren Fun-Facts über Langnau im Emmental inspirieren und entdecke die Gemeinde auf eine ganz neue Weise.

Freu dich auf spannende Geschichten, verborgene Schätze und unvergessliche Momente!

iStock 1124484804

Fun-Facts über Langnau im Emmental, die du noch nicht wusstest!

1. Die ersten Schwyzerörgeli

Ab 1836 wurden in Langnau die ersten Schwyzerörgeli, die sogenannten Langnauerli, hergestellt. 

2. Chüechlihus

Das Chüechlihus in Langnau ist eines der grössten und vielfältigsten Regionalmuseen mit kulturhistorischer Sammlung in der Schweiz. Seinen Namen erhielt es von der bis 1956 betriebenen Kaffeewirtschaft, die für ihre “Chüechli” berühmt war. 

3. Emmentaler Käse

Der Weltberühmte Käse aus dem Emmental wird von Langnau aus in die ganze Welt exportiert.

4. Wunderdoktor

Michael Schüppach, auch Micheli Schüppach oder Schärer Micheli genannt, war ein Schweizer Chirurg, Mediziner, Apotheker und Kurarzt, der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt war und Langnau im 18. Jahrundert zu einem regelrechten Wallfahrtsort der Kranken und Neugierigen machte.

5. SCL Tigers

Die SCL Tigers sind ein Eishockeyclub aus Langnau im Emmental. Der Club spielt seit seiner Gründung 1946 mehrheitlich in der höchsten Schweizer Spielklasse.

6. Töpfereistandort

Langnau war der wichtigste Töpfereistandort im Kanton Bern, wenn es um Irdenware ging.

Über Langnau im Emmental

iStock 957035266

Langnau im Emmental ist eine politische Gemeinde und Hauptort des Verwaltungskreises Emmental des Kantons Bern in der Schweiz. Die Gemeinde liegt am Unterlauf der Ilfis ungefähr auf halbem Weg zwischen Bern und Luzern und ist das Handels-, Gewerbe- und Dienstleistungszentrum für die etwa 25’000 Einwohner des oberen Emmentals.

Zahlen und Fakten:

  • Einwohnerzahl: ca. 10’000
  • Fläche: 48 km2
  • Höhe: 673 m ü. M.
  • Waldanteil: 42%

Sehenswürdigkeiten:

  • Regionalmuseum Chüechlihus
  • Reformierte Kirche
  • Ehemalige BZ-Druckerei
  • Gedeckte Moosbrücke

Wirtschaft:

  • Langnau ist ein Handels-, Gewerbe- und Dienstleistungszentrum für die Region.
  • Wichtige Wirtschaftszweige sind die Landwirtschaft, die Milchwirtschaft, der Tourismus, die Holzverarbeitung und der Maschinenbau

Verkehr:

  • Langnau ist an die Bahnlinie Bern-Luzern angeschlossen.
  • Die Gemeinde verfügt über ein gut ausgebautes Busnetz.

Bildung:

  • In Langnau befinden sich mehrere Kindergärten, Primarschulen und Sekundarschulen.
  • Das Berufsbildungszentrum Emmental bietet eine breite Palette an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Freizeit:

  • Langnau bietet ein vielfältiges Freizeitangebot, von Wandern und Biken bis hin zu Schwimmen und Reiten.
  • Im Winter stehen verschiedene Wintersportmöglichkeiten zur Verfügung.
  • Das Kulturangebot in Langnau umfasst Museen, Theater und Konzerte.

Langnau im Emmental ist eine attraktive Gemeinde mit einem vielfältigen Angebot an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Die Gemeinde ist ideal für alle, die die Natur und die Schweizer Traditionen schätzen.

Bonus-Tipp: Langnau im Emmental mit Foxtrail entdecken

Foxtrail Emma Emmental Entlebuch Bern Luzern Team

Foxtrail ist eine einzigartige und interaktive Schnitzeljagd, die Besuchern eine innovative Möglichkeit bietet, Langnau im Emmental und seine Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Bei diesem Abenteuer werden Teilnehmer in Teams durch die Gemeinde geführt, wobei sie Rätsel lösen und Hinweise dechiffrieren müssen, um den nächsten Standort auf ihrem Weg zu finden. Dieses Erlebnis ist so gestaltet, dass es nicht nur die physische Bewegung durch die Gemeinde fördert, sondern auch die Teamarbeit und das logische Denken herausfordert.

Wie funktioniert der Foxtrail in Langnau im Emmental?

Startpunkt: Jeder Foxtrail beginnt an einem festgelegten Startpunkt, wo Teams ihre Unterlagen und erste Hinweise erhalten. Dies markiert den Beginn ihres Abenteuers durch Langnau im Emmental.

Rätsel lösen: Die Teilnehmer müssen verschiedene Rätsel lösen, die sie zu versteckten Botschaften, ungewöhnlichen Orten und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten in Langnau im Emmental führen. Die Rätsel sind so konzipiert, dass sie die Teilnehmer dazu anregen, die Umgebung genau zu betrachten und sich mit der Geschichte und Kultur der Gemeinde auseinanderzusetzen.

Teamerlebnis: Obwohl man Foxtrail mit der Familie, Freunden oder als Teambuilding-Aktivität mit Kollegen erleben kann, steht das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund. Die Aufgaben erfordern Kommunikation und Zusammenarbeit, was das Ganze zu einem sozialen Erlebnis macht.

Durch die Teilnahme an einem Foxtrail in Langnau im Emmental erhalten Besucher die Gelegenheit, die Gemeinde auf spielerische Weise zu erkunden. Sie entdecken nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten, sondern auch verborgene Ecken und besondere Orte, die abseits der üblichen Touristenpfade liegen. Gleichzeitig lernen sie interessante Fakten über Langnau im Emmental und seine Geschichte, was die Erfahrung sowohl lehrreich als auch unterhaltsam macht. Foxtrail bietet somit eine perfekte Kombination aus Abenteuer, Kultur und Spass, ideal für alle, die Langnau im Emmental auf eine einzigartige und interaktive Weise entdecken möchten.

Unsere Empfehlung
Foxtrail Emma

Foxtrail Emma

3.5-4.5 Stunden | CHF 32.00
Details anzeigen
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Weitere Beiträge

Unkategorisiert
Laura

Wieso ein Foxtrail mit Freunden?

Ein Tag voller Abenteuer mit Freunden ist ein unschätzbares Geschenk. Mit schweizweit über 70 einzigartigen Trails, exklusiven Orten und der Möglichkeit, gemeinsam Rätsel zu lösen,

Weiterlesen →