Your Cart

Entdecke über 70 Trails schweizweit!

FAQs - Foxtrail als Teamevent

Foxtrail als Teamevent für Gruppen ab 25 Personen​

Allgemeine Fragen zu Foxtrail

Foxtrail ist ein Outdoor Abenteuer mit über 60 Foxtrails in der ganzen Schweiz. Dabei verfolgen die Teilnehmenden die Fährte unseres Fuchses anhand von Spuren, Hinweisen und Rätseln. Gespielt wird zu Fuss, im eigenen Tempo und manchmal wird ein öffentliches Verkehrsmittel genutzt, dessen Kosten im Foxtrail Ticket inkludiert sind.

Die Fährte besteht aus kniffligen Aufgaben, geheimen Botschaften und versteckten Spuren, die gelöst und verfolgt werden müssen, um zum nächsten Posten zu gelangen.

Dabei werden teils bekannte Sehenswürdigkeiten und sicher auch kaum bekannte Gassen oder Plätze entdeckt. Wir sind bestrebt unsere Routen so zu planen, dass es für Einheimische, welche Ihre Stadt bereits gut kennen, wie auch für auswärtige Teilnehmer möglichst spannend und abwechslungsreich ist.

Foxtrail ist ein idealer Anlass für Freunde oder einen Betriebs-, Firmen- oder Familienausflug.

Foxtrail soll spannend und verblüffend sein, Abwechslung bieten und Spass machen. Jeder Trail ist einzigartig und die Posten sind immer wieder anders gestaltet. Von der witzigen Postentafel, die auf/unter einem interessanten Gebäude angebracht ist bis hin zu verspielten Einrichtungen oder technischen Unikaten ist alles dabei – es ist für reichlich Abwechslung gesorgt.

Foxtrail kann problemlos bei jedem Wetter durchgeführt werden. In jedem Fall sollte man mit witterungsbedingter Kleidung und guten, bequemen Schuhe ausgerüstet sein. 

Die physischen Anforderungen sind auf allen Foxtrails in etwa ähnlich, beträgt die Spieldauer meist 2,5 bis 4 Stunden. Die Teilnehmenden sollten in der Lage seine eine Strecke bis zu 4 Kilometern ohne gesundheitliche Probleme bewältigen zu können.

Daneben ist die eigentliche Herausforderung eher geistiger Natur, da Grips und Teamwork für die Lösung des nächsten Posten benötigt werden. Wobei unser listige Fuchs die Hinweise gerne auch mal mehrdeutig formuliert oder um die Ecke gedacht hat. 

Generell  braucht es  keine Ortskenntnisse zum Spielen des Foxtrails.  

Wir empfehlen Foxtrail für Kinder ab ca. 10-12 Jahren, je nachdem wie rätselfreudig und selbständig die Kinder sind. Die Rätsel sind primär für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgelegt. Selbstverständlich können aber auch jüngere Kinder auf dem Trail mit dabei sein.

Foxtrail als Teamevent für Gruppen ab 25 Personen

Zahlreiche nationale und internationale Firmen haben Foxtrail als Abschluss von Workshops und Seminaren sowie als Firmenevent schon genutzt. Den Teilnehmern bietet sich die optimale Möglichkeit, als Kontrastpunkt zum meist kopflastigen Seminarprogramm, draussen in verschiedenen Teams unterwegs zu sein und Spass zu haben. Unser Customer Service ist bei allen Fragen bezüglich der Planung von Foxtrail und Rahmenprogrammen behilflich.

Gruppen ab 25 Personen füllen das Formular für eine kostenlose Offerte auf unserer Webseite oder über via Link https://events.foxtrail.ch/de/order/coupon aus.

Für die Organisation deines Firmenevents legen wir zusammen mit dir fest, wie viele Personen zusammen pro Team spielen, welche Spielsprachen benötigt werden, welche Foxtrails parallel gespielt werden, ob eine Startbegleitung benötigt wird, wie der zeitliche Ablauf gestaltet wird sowie weitere Details die berücksichtigt werden müssen, damit dein Teamevent ein voller Erfolg wird. 

Dazu benötigen wir eine Vorlaufzeit von etwa 5 Arbeitstagen, weshalb du spätestens 1 Woche vor deinem Teamanlass die Anfrage stellen solltest. Aber je früher desto besser, nicht dass an deinem Wunschtermin alle Startzeiten ausgebucht sind. 

Bis spätestens 8 Tage vor eurem Startdatum. So verfügen wir über genügend Zeit, die Tickets und Startunterlagen vorzubereiten und per Post zu versenden. 

Foxtrail übernimmt die Buchung für deinen Firmenevent ab 25 Personen. Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung, welche dir zusammen mit den Spielunterlagen per Post an deine Firmenanschrift zugesandt wird.

Die Einteilung in Teams können die Teilnehmer nach Belieben bilden. Bei Foxtrail als Firmenevent empfehlen wir, Teams zufällig zu bilden. Das fördert Teambildung und besseres Kennenlernen ausserhalb der Firma, lehrt gemeinsam an einem Strick zu ziehen und führt in internationalen Firmen Nationalitäten zusammen. Es ist auch möglich, eine Startbegleitung als Zusatz zu buchen, die euch persönlich vor Ort begrüsst und die Gruppeneinteilung vornimmt. Das erspart euch viel Zeit und ihr könnt ganz entspannt an den Anlass kommen.

Unser Customer Service bucht die passenden Trails an den gewünschten Startzeiten. Falls diese bereits durch andere Teilnehmer besetzt sind, wird nach einer alternativen Lösung gesucht. In den Startunterlagen sind die jeweiligen verbindlichen Startzeiten und alle wichtigen Infos vermerkt.

Dies ist relativ schwierig vorherzusagen. Jedes Team entwickelt ein eigenes Tempo und eine eigene Dynamik. Auch das Wetter kann einen Einfluss haben. Bei schönem Wetter kommt es durchaus vor, dass ein Team in einem Strassencafé eine Pause einlegt. Teams können sich selber einen gewissen Zeitrahmen setzen.

Man versammelt sich mit genügend Vorlauf am vorgegebenen Startort. Jedes Team scannt den eigenen QR-Code und meldet sich zur gebuchten Startzeit an. Mit der Anmeldung zum Trail erhalten die Teams den Hinweis, wo der entsprechende erste Posten zu finden ist.

Alle Trails starten an einem klar definierten Startort, oft am Bahnhof der Ortschaft oder vor dem jeweiligen Tourismusbüro (ist auf den Startunterlagen oder der Website klar vermerkt). Grösseren Gruppen wird empfohlen, einen ruhigen Ort auszuwählen und genug Zeit einzuplanen. Es gibt keinen designierten Foxtrail-Startort.

Alle Unterlagen werden pünktlich per Post zugeschickt. Unbedingt die Bestätigungen, Startunterlagen, Foxtrail-Tickets, Schlüsselanhänger und ein Handy pro Team zum Event mitnehmen. Im Winterhalbjahr ist bei späteren Startzeiten eine Taschenlampe pro Team hilfreich.

Die Reservierung, Buchung oder Organisation von Gruppen ab 19 Personen ist aufwändiger. Ein Anruf oder eine Offertanfrage via Webseite bei Foxtrail genügt, und wir übernehmen die Organisation des Events inklusive Versenden der Startunterlagen, Tickets und Rechnung direkt an die Kundenadresse. Zudem profitieren grosse Gruppen ab 19 Teilnehmern von einer umfassenden Beratung und der Möglichkeit, Trail Kombinationen, Startbegleitungen oder andere Varianten in Anspruch zu nehmen, welche Selbstbuchern nicht zugänglich sind.